Im Tauchanzug im Dienst der Muschel

Auf Anfrage des Gewässerökologischen Büros Potsdam kam unser Einsatztaucher Maik zu einem ganz besonderen Einsatz. In Lübben soll die Bogenbrücke erneuert werden und dazu wird die Alte abgerissen. Im Vorfeld wurde geprüft ob irgendwelche besonderen Muscheln im Wasserbereich vorhanden sind. Es wurden 5 verschiedene Arten festgestellt. Nun kam der Einsatz am 20. und 21.1.21 diese Muscheln im Brückenbereich einzusammeln und dann umzusiedeln. Über 300 Muscheln, darunter die Bachmuschel, Maler-muschel, Flußmuschel und abgeplattete Teichmuschel wurden oberhalb der Wehres wieder ausgesetzt. Ein ganz besonderer Auftrag für die Lausitz-Aquanauten, der zur Zufriedenheit erfüllt wurde. Klasse gemacht Maik. Der Vorsitzende

0 comments on “Im Tauchanzug im Dienst der MuschelAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.